Samstag, 30. April 2016

Rezension: Opposition - Jennifer L Armentrout


Titel: Opposition - Schattenblitz
Originaltitel: Opposition (A Lux Novel Book 5)
Autor/in: Jennifer L. Armentrout 
Altersempfehlung: Ab 14 Jahren
Seitenzahl: 416
Verlag: Carlsen
Preis: 19,99€ (Gebundene Ausgabe)
Genre: Fantasy, Romance, Jugend

Inhalt:
Katy kann noch immer nicht fassen, dass Daemon sie verlassen und sich der Armee der Lux angeschlossen hat. Seit deren Invasion ist ein Krieg ausgebrochen, der schon viele Menschenleben gekostet hat. Niemand ist mehr sicher, doch um der schwangeren Beth zu helfen, wagt Katy sich aus dem Haus. Als ihr größter Wunsch in Erfüllung geht und sie Daemon begegnet, scheint dieser jegliche Gefühle für sie verloren zu haben. Katy muss herausfinden, ob noch etwas von dem Daemon, den sie liebt, in ihm steckt – bevor alles verloren ist.

Meine Meinung:
Nachdem ich vor ein paar Wochen Origin gelesen hatte, habe ich natürlich, wie all die anderen Fans auch, sehnsüchtig auf den fünften Teil gewartet! Und ich kann euch schon im Vorraus versichern, dass es ein super actionreiches, spannendes Finale war. Wie auch seine Vorgänger, ist dieses Cover wunderschön gestaltet und die beiden Personen darauf haben eine tiefere Bedeutung.
  Schon in Origin, wie auch hier, wird mal aus Katys, mal aus Daemons Perspektive erzählt. Dies gibt einen schönen Einblick in die Gedanken der beiden und sorgt dafür, dass der Leser Katy und Daemon versteht. Einmal mit dem Lesen angefangen, wollte das Buch meine Hände gar nicht mehr verlassen. Ich wollte unbedingt wissen, wie es denn jetzt mit den beiden weitergeht und ob sie es schaffen werden, gegen die Lux anzukommen. Es fängt direkt am Anfang des Buches spannend an und es gibt kein langweiliges Vorgeplänkel. Diese Spannung hält die ganze Zeit an, wodurch ich nicht lange gebraucht habe, bis ich mit 'Opposition' fertig war. Viele Nebencharaktere, wie z.B. Luc und Archer habe ich lieb gewonnen und sie werden besser kennengelernt.
Frau Armentrout verwendet genau die richtige Mischung aus Humor, Spannung und romantischen Momenten. Die Liebe von Daemon und Katy steht sehr im Vordergrund, was mich jedoch nicht sonderlich gestört hat. Im Gegenteil: Es wird noch einmal deutlich, wie stark das Band zwischen den beiden ist und dass sie alles auf sich nehmen würden, um den Anderen vor den Fängen von den auf der Erde gelandeten Lux, zu beschützen. Wie immer wird von Jennifer L. Armentrout in einem verständlichen, lockeren Schreibstil geschrieben. Aus diesem Grund konnte ich mich echt gut in die Figuren hineinversetzen und mit ihnen mitfühlen. An der einen Stelle habe ich laut auflachen müssen, an der anderen hatte ich Pippi in den Augen. Jennifer L. Armentrout schafft es immer wieder, mich in  die Welt von Katy und Deamon zu katapultieren und mich in das Geschehen zu hereinzuziehen.
Das Einzige, was mir etwas gefehlt hat war, dass wir nicht mehr allzu viel über die Origins erfahren, wobei sie doch solch eine interessante Spezies sind. Zum Glück gibt es einen ausführlichen Epilog, der keine Fragen offen lässt. Also seit unbesorgt. Ihr werdet euch, nachdem ihr das Buch zugeschlagen habt nicht tausende Fragen stellen und euch wundern, was denn nun mit dem oder dem
Charakter passiert ist. Zum Glück kommt am 22. Dezember 'Oblivion' raus, eine Erzählung der Ereignisse aus 'Obsidian' aus der Sicht unseres lieben Deamon.

Mein Fazit:
Opposition ist das alientastisch spannende, super handlungsreiche Finale der Lux-Reihe von Jennifer L. Armentrout! Wenn ihr die anderen Teile gelesen habt, solltet ihr euch dieses Buch auf alle Fälle schnappen!



Opposition bekommt von mir volle 5/5 Sterne!

Kommentare:

  1. Das hört sich super gut an! Werde es mir auf jeden Fall bestellen❤️

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Laura :) wie versprochen habe ich mir deine Rezi natürlich durchgelesen. Auch wenn du lange warten musstest leider, bekommst du natürlich einen Kommentar von mir dazu ;). Ich hatte erst überlegt ob ich deine rezi zu Opposition lesen soll weil ich ja erst bei der Hälfte von Origin bin , und etwas angst hatte das ich zuviel erfahre :D ! Aber du hast es so wunderbar beschrieben das man nicht zuviel gespoilert wird und trotzdem noch neugieriger wird, wie sich das Finale nun gestaltet.Ich werde mir Opposition natürlich noch zulegen und bin sehr gespannt wie ich den Schluss empfinde,weil ich eigentlich nicht möchte das die Reihe aufhört. ;D . Ganz liebe sonnige Grüße Michaela.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es freut mich sehr, dass du dir dir Zeit dazu nimmst, mir hier ein kleines Feedback zu geben. :) Ich kann es dir nur noch einmal aus vollstem Herzen empfehlen!
      Vielen Dank, ein schönes langes Wochenende wünsche ich dir!;)

      Löschen